So lässt sich der Weihnachtsurlaub mit einer Kreuzfahrt verbinden

ferry-boat-123059_640Weihnachten darf auch exklusiv gefeiert werden. Familien, Alleinreisende und Senioren buchen immer häufiger den ganz besonderen Urlaub. Der Weihnachtsurlaub auf einem Schiff, in Verbindung mit einer Kreuzfahrt, kann auch von Gruppen gebucht werden. Großfamilien und Sportvereine nutzen die Angebote um mit allen Menschen, die ihnen lieb und teuer sind, Weinachten mal ganz anders zu verleben. Eine solche Reise gibt es zum Beispiel in Norwegen. Mit dem Flug von Deutschland aus, können die Urlauber ihre Reise gleich bequem beginnen. Der Weihnachtsurlaub auf einem solchen Schiff bietet den Reisenden ganz besondere Angebote. Verzichten muss niemand und die Vorstellung, dass es auf einem Schiff spartanisch zugeht, die ist längst überholt. Die Kabinen sind heute groß und mit allem ausgestattet, was man sich wünschen kann. Der Weihnachtsurlaub auf einem Schiff vor Norwegen ist ein Luxusangebot der besonderen Art. Aufzüge verbinden die verschiedenen Decks miteinander, was für Rollstuhlfahrer eine große Erleichterung ist. Wellness kommt auf einem solchen Schiff natürlich nicht zu kurz. Beheizte Schwimmbäder, vor allem wenn sie sich an Deck befinden, sind nicht nur für Kinder aufregend. Whirlpools, mit dem Blick auf das Meer laden zu entspannten Stunden ein. Wer lieber mit anderen Reisenden Karten spielen möchte, der wird genügend Interessenten finden. Gegessen wird im Weihnachtsurlaub gut und reichlich. Ob Rentierschinken oder vegetarische Köstlichkeiten, die Küche ist einfallsreich und gut. Natürlich besteht auch außerhalb der Essenszeit die Möglichkeit, etwas zu trinken oder zu essen zu bekommen. Der Weihnachtsurlaub neigt sich mit dem Weihnachtsfest dem Höhepunkt. Die Schiffe legen fast täglich an. Das norwegische Festland ist im Winter durch seine Schneegarantie besonders reizvoll. Entsprechend beeindruckend ist die Aussicht vom Schiff. Weihnachten feiern die Gäste, wie sie es wünschen. Im Speisesaal wartet ein fürstliches Mahl auf die Urlauber. Unterhaltungsprogramme gehören zum Abend dazu. Wer lieber früh schlafen gehen möchte, kann das störungsfrei tun. Auch am nächsten Tag bleibt der Weihnachtsurlaub feierlich Und die gute Küche beeindruckt nicht nur über die Feiertage. Sobald die Schiffe anlegen, besteht natürlich die Möglichkeit, sich vom norwegischen Weihnachten ein Bild zu machen. Wer den Weihnachtsurlaub nutzen möchte um in den verschiedenen norwegischen Städten auf Shopping-Tour zu gehen, der wird viele Gelegenheiten dazu bekommen. Die Reiseleiter informieren die Urlauber täglich über die Angebote an Land. Ausflüge können organisiert werden. Dazu gehören auch Fahrten mit dem Schneemobil oder dem Hundeschlitten. Sorge, dass man eine Veranstaltung verpasst, muss niemand haben. An Bord kennt man seine Gäste und kümmert sich um jeden einzelnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *